Private Altersversorgung – private Rente

Die Altersversorgung ist ein umfassendes Thema und verlangt die volle Aufmerksamkeit.

Stiftung Warentest hat in seiner Ausgabe 11/2012 festgestellt das nur 5 von 29 getesteten Riester Renten die Anforderungen im Test erfüllt haben.

 Link zur Stiftung Warentest

 Der wichtigste Test ist jedoch in der konkreten persönlichen Umsetzung zu bestehen. Auf dieser Seite haben wir ein Video eingebaut, das Ihnen über unsere täglichen Erfahrungen berichtet.

Wir kann die private Altersversorgung – private Rente optimal gestaltet werden. Wie kann die private Altersversorgung – private Rente systematisch bearbeitet werden, um das beste Ergebnis zu erreichen.

Hierzu sind wichtige Schritte zu gehen um die private Altersversorgung – die private optimale Rente passgenau zu erarbeiten.

Schritt 1:  Die Risikoanalyse und danach die Risikobewertung erstellen.

Schritt 2:  Eine Bestandsanalyse der  Altersversorgung – die private optimale Rente erstellen.

Alle Verträge gehören auf den Prüfstand.

Schritt 3:  Den Schichtenvergleich über alle Förderwege der privaten Altersversorgung – private Rente errechnen.

Schritt 4:  Eine umfassende Marktanalyse durchführen. Für das beste Angebot der privaten Altersversorgung – private Rente.

Schritt 5: Zusammenführen der Teilschritte für die  Altersversorgung – die private optimale Rente

Die Analyse aller Möglichkeiten bringt das beste persönliche Testergebnis: Beispiel im Video = Rentengarantiezeiten.

Analyse der Marktmöglichkeiten unter Berücksichtigung der Fördermöglichkeiten der

  • Schicht 1: Rürup Förderung
  • Schicht 2: Riester Zulagen – betriebliche Altersversorgung in den verschiedenen Durchführungswegen.
  • Schicht 3: Private Vorsorge – Versteuerung nach dem Halbeinkünfteverfahren.

Die private Altersversorgung – die private optimale Rente ist ein viel zu wichtiges Thema um es dem Zufall zu überlassen.

Beitrags und Leistungsunterschiede von 20 bis 30 % in der privaten Altersversorgung – private Rente sind an der Tagesordnung.

Kein Verbraucher sollte es sich antun, eine unpassende private Altersversorgung – private Rente zu kaufen.

Transparenz und nochmals Transparenz sind die Zeichen der Zeit. Neben der privaten Altersversorgung – privaten Rente sind die Absicherung der

biometrischen Risiken, ein wichtiger Baustein zur Gestaltung der privaten Altersversorgung – privaten Rente.

Beitragsunterschiede die über 100 % liegen sind mit der neuen Tarifgeneration 2012 an der Tagesordnung.

Fordern Sie deshalb unseren Report – Gestaltung von Altersvorsorgeverträgen  an, damit Ihre Verträge nach Ihren Vorstellungen umgesetzt werden können.

Eine eingebaute Checkliste erleichtert Ihnen die Entscheidungswege.

Wir haben für die unterschiedlichen Versorgungssituationen jeweils eine Handlungsanweisung in einem  Report  festgehalten, die es Ihnen ermöglicht, eine optimale Vertragsgestaltung zu erreichen.

Weitergehende  Fragen beantworten wir Ihnen auf unserer Webseite:

 

 

Altersversorgung vom Versicherungsmakler.

 

 

 

Report anfordern


E-Mail-Adresse*:

anmelden
abmelden

 

Versicherungsmakler
Helmut Jäger e.K.

Gartenstraße 3
65558 Holzheim
Telefon (0 64 32) 910 969
Telefax (0 64 32) 910 968
E-Mail: info@jaeger-helmut.de