Private Krankenversicherung Vergleich.

Der private Krankenversicherung Vergleich  in der richtigen Form erstellt, spart Geld und viel Ärger!

Der private Krankenversicherung Vergleich  bildet den gesamten Versicherungsmarkt der privaten Krankenversicherung wieder.

Der Vergleich  spiegelt nicht nur die Beiträge wieder, sondern auch die Leistungen:

Der private Krankenversicherung Vergleich, erstellt eine Umfassende Marktanalyse der nachfolgenden Teilbereiche:

  • Die ambulanten Leistungen.     
  • Die stationären Leistungen.
  • Leistungen im Zahnbereich.
  • Krankentagegeld.
  • Krankenhaustagegeld.
  • Zusatzversicherung, ambulant, stationär
    und Zahnzusatzleistungen zur GKV.

    Der private Krankenversicherung Vergleich 2015

    Der private Krankenversicherung Vergleich, erstellt nicht nur einen Beitragsvergleich her, sondern vergleicht alle Teilbereiche der privaten Krankenversicherung!

  • Pflegepflicht- und Pflegezusatzversicherung.

Fordern Sie jetzt einen Vergleich der Experten unter der Leitung von Helmut Jäger an.
Rufen Sie jetzt an, Telefon Nr. 06432-910969 oder snden Sie nachfolgende Nachricht:

    Ihr Name

    Straße

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Geb. Datum

    Ich wünsche Infos über:

    Ihre Nachricht

     

    Wichtige Informationen des Vorsorgeexperten Helmut Jäger:

    Private Krankenversicherung Vergleich

    Taem Telefon Nr. 06432-910969

    Die Leistungen einer privaten Krankenversicherung unterscheiden sich in wichtigen Teilbereichen und wirken so auf den Gesamtbeitrag.
    Allein den Beitrag als Messlatte anzulegen, reicht nicht aus um eine Entscheidung für eine private Krankenversicherung zu treffen.

    Der Vergleich und die damit verbundene Marktanalyse wird jedoch nur von den Marktteilnehmern erstellt, die auf der Seite der Versicherungsnehmer stehen.
    Der Versicherungsmakler als Sachwalter, so das Sachwalter Urteil des BVG, steht auf der Seite der Versicherungsnehmer und hat deren Sichtweise zu vertreten.

    Warum ist der private Krankenversicherung Vergleich und die darüber hinaus gehende Marktanalyse so wichtig?

    • Die Marktanalyse zur privaten Krankenversicherung verlangt eine Vorgabe, welche Leistungen eine private Krankenversicherung erbringen soll.
    • Eine Marktanalyse stellt auch einen Leistungsvergleich der gesetzlichen mit der privaten Krankenversicherung zur Verfügung.
    • Die Marktanalyse, kombiniert mit dem Vergleich der privaten Krankenversicherung, gibt alle Informationen die für den Abschluss einer privaten Krankenversicherung notwendig sind.

    Eine private Krankenversicherung ist nur in wenigen Bereichen mit der GKV, der gesetzlichen Krankenversicherung zu vergleichen.
    Eine private Krankenversicherung allein über den Beitrag zu kaufen, hält der Vorsorgeexperte Helmut Jäger für ein unzureichendes Motiv.

    Die wesentlichen  Systemunterschiede der gesetzlichen Krankenversicherung gegenüber der privaten Krankenversicherung:

    Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)
    Die Beiträge richten sich nach dem Einkommen ihrer Versicherten.
    Innerhalb der Beitragsbemessungsgrenze wird der Beitrag durch das Einkommen bestimmt.
    Wer mehr verdient, bezahlt mehr.
    Ehepartner und Kinder können beitragsfrei mitversichert werden:
    Das eigenen Einkommen entscheidet.
    Es werden die  Mehrausgaben auf alle Versicherten umgelegt.
    Die Leistungen werden in der Regel nach dem Sachleistungsprinzip erbracht. Der Versicherte gibt seine Versichertenkarte der GKV ab, die Abrechnung erfolgt direkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung.
    Ab 01, 2015 wird ein Zusatzbeitrag zur GKV erhoben.

    Private Krankenversicherung (PKV)
    Bei der PKV zahlt jede Person einen eigenen Beitrag.
    Maßgeblich für die Höhe sind Faktoren:
    Das Alter bei Vertragsabschluss,
    Der Gesundheitszustand bei Vertragsabschluss.
    Der Umfang des Versicherungsschutzes.
    Jeder Versicherungsnehmer baut ab Vertragsbeginn Alterungsrückstellungen auf, die im Beitrag enthalten sind.
    Der privat Versicherte erhält eine Rechnung des Arztes, der die Behandlung durchgeführt hat.
    Es besteht eine vertragliche Vereinbarung mit dem behandelnden Arzt.
    Diese Rechnung reicht der Versicherte  bei seiner Krankenversicherung ein und erhält eine Erstattung entsprechend der vertraglichen Leistungen.

    Anforderung an den Vergleich:

    Transparenz ist eine wichtige Anforderung an den private Krankenversicherung Vergleich

    Es ist nicht damit getan, das ein Angebot von einem Krankenversicherer erstellt wird.
    Die Anforderungen an einen private Krankenversicherung Vergleich und einer Marktanalyse verlangt den gesamten Marktüberblick.
    Alle entscheidungsrelevanten Fragen müssen gestellt und beantwortet werden!

    Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung:

     

     

     

     

     

     

     

    Versicherungsmakler
    Helmut Jäger e.K.

    Gartenstraße 3
    65558 Holzheim
    Telefon (0 64 32) 910 969
    Telefax (0 64 32) 910 968
    E-Mail: info@jaeger-helmut.de